Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
23. Februar 2010 2 23 /02 /Februar /2010 18:51
Wir haben das Haus weiter und fertiggebaut.

Für den Blog hatte ich noch keine Zeit (oder war zu faul um den Sommer 2009 zu dokumentieren).

Vielleicht kommt's noch........

(t.poncioni@bluemail.ch)
Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Fritz Ryser 02/08/2011 14:16


Die strengen Auflagen des Heimatschutzes machen sicher Renovationen von den Häusern im Emmental sehr schwierig. Ich persönlich bin glücklich darüber, wenn der Charakter des Emmentals erhalten
bleibt. Es ist für mich immer wieder ein Erlebnis im Emmental zu sein. Gerade die schönen Bauernhäuser machen den wesendlichen Teil der Schönheit des Emmentals aus. Gruss Fritz Ryser


Fritz Ryser 06/03/2010 15:46


Meine Vorliebe ist sehr alte Emmentalerbauernhäuser zu malen. Das verwitterte Holz eines Hauses aus dem fünfzehnten Jahrhundert zu malen fasziniert mich sehr.Viele der gemalten Häuser sind in der
Zwischenzeit renoviert worden und die Häuser bekommen ein anderes Aussehen.Das ist der Lauf der Zeit. Das Haus Kiener, Kalchmatt, Zollbrück 1663, ren 2001, ist erneut renoviert worden und hat jetzt
ein grauer Rigel.

Fritz Ryser


Renovation Bauernhaus 02/07/2011 20:23



Herr Ryser, Ich bin gerade auf Ihren Kommentar zu meinem Blog gestossen. Ich wusste gar nicht mehr dass der Blog noch auf Internet ist. Das Bauernhaus im Ringgis in 3536 Aeschau ist beinahe
fertig geworden und da haben wir inzwischen das 300jährige Sigristhaus in Eggiwil renoviert (unter Aufsicht der Denkmalpflege, was nicht immer angenehm war). Das Sigristhaus und das
Kleinbauernhaus im Ringgis werden im Sommer 2011 fertiggestellt werden, da wir im Winter teilweise im Süden sind.



Über Diesen Blog

  • : Blog von Renovation-Bauernhaus
  • : Umbau des 150jährigen Emmentaler Bauernhauses
  • Kontakt

Links